Fortbildung: Vertiefung und Spezialthemen

Fortbildungskurse sind dazu geeignet Ihr Wissen zu vertiefen, nachdem Sie die Akupunktur von Grund auf erlernt haben. Es werden Vorkenntnisse in Körper- und Ohrakupunktur vorausgesetzt.

In den Fortbildungskursen werden Sie darüber hinaus für verschiedene Themen qualifiziert, wie z.B. Allergie, Laser, Kopf, Rücken, Zahn etc.

Bei den Fortbildungs- bzw. Hands-on (Hospitations-) kursen können sowohl Fallseminare als auch Fallkonferenzen absolviert werden.

Die Fortbildungskurse haben unterschiedliche Formate (zwischen 8 und 14,4 Unterrichtseinheiten). Details können Sie dem jeweiligen Kursprogramm entnehmen.

Die Wege zu den verschiedenen Ausbildungsstufen sind wie folgt:

A-Diplom 140 UE
Erweiteres A-Diplom 200 UE - mit Ärztekammerprüfung als Zusatzbezeichnung anerkannt
Vollqualifikation
(früher als B-Diplom bezeichnet) insgesamt 350 UE, die Stunden des A-Diploms oder der Zusatzbezeichnung werden dabei voll angerechnet.

Die Arzthelferin in der Akupunkturpraxis

Arzthelferinnenkurs für Fortgeschrittene

Seminargebühren

Mitglieder

Arzthelferin, € 200.-
Arzthelferinnen von Ärzten, die Mitglieder der DAA sind oder arbeitslose Arzthelferinnen oder Arzthelferinnen in der Ausbildung, € 150.-
Für jede weitere Arzthelferin einer Arztpraxis, € 70.-

Organisatorische Informationen

Die Akademie sendet Ihnen bei Abbuchungserlaubnis/Scheck sofort den Teilnehmerausweis zu. Der Kurs ist steuerlich absetzbar, eine entsprechende Bescheinigung für das Finanzamt wird Ihnen nach dem Kurs von unseren Mitarbeitern am Seminarbüro ausgehändigt. Bei Anmeldung per Post bitten wir um Abbuchungs- erlaubnis mit Ihrer Bankverbindung bzw. um Zusendung eines Verrechnungsschecks unter Angabe des Seminarortes. Sollten Sie zur Seminarabsage gezwungen sein, erheben wir keine Stornogebühren. Wird allerdings bei einer Absage der Teilnehmerausweis mit späterem Poststempel als dem des Freitags vor Seminarbeginn zurückgeschickt, ist eine Gebührenerstattung leider nicht mehr möglich. Anmeldungen und Stornierungen müssen immer schriftlich erfolgen! Die Akademie arbeitet strikt gemein nützig. Darüber wird auf der Mitgliederversammlung Bericht erstattet.

Anmeldung

Hiermit melde ich mich für den Kurs
"Arzthelferinnenkurs für Fortgeschrittene" am 11. November / in Berlin an.

Meine Kontodaten sind der DAA bereits bekannt

Für meine Teilnahme erteile ich hiermit Abbuchungserlaubnis von folgendem Konto:

Konto-Inhaber (*) IBAN (*)
BIC (*) Kreditinstitut (*)

Diese Abbuchungserlaubnis soll auch für alle zukünftigen Akupunkturkurse gelten: Ja Nein

Name, Vorname (*)
Titel
Einheitliche Fortbildungsnummer (EFN) Nur für Humanmediziner!
Bitte geben Sie die EFN ohne Leerzeichen, Bindestriche usw. ein.
Fachrichtung (*)
Privatadresse (*) (Straße, PLZ, Ort)
Praxisadresse (Straße, PLZ, Ort)
Tel. privat (*)
Tel. Praxis
Fax Praxis
E-Mail (*)

Zimmerreservierung über unser Sekretariat

Hotel: Derag Livinghotel Weissensee, Parkstraße 87, 13086 Berlin, Telefon: 030/96247-0, https://www.deraghotels.de/hotel-weissensee-berlin/, E-Mail: weissensee@derag.de (zugleich Tagungsort)

Bitte reservieren Sie für mich:

kein Zimmer reservieren
EZ mit Dusche / WC und incl. Frühstücksbuffet, € 83,00
DZ mit Dusche / WC und incl. Frühstücksbuffet, € 107,00

ANREISE: ABREISE:

Einfache Zimmer (EZ von € 40.- bis € 50.-, DZ von € 60.- bis € 75.- inkl.
Frühstück) erfragen Sie bitte über das Fremdenverkehrsamt der Stadt Berlin,
Tel. 030 / 250025, eMail: reservation@btm.de, Internet: Öffnet externen Link in neuem Fensterwww.berlin-tourist-information.de.

Besondere Wünsche

Zusammenfassung

Kursgebühr: € -

Zimmerreservierung falls gewünscht: € -

Gesamt: € -

ANMELDUNG: Der Kursbesuch und evtl. gebuchte Übernachtung(en) sind kostenpflichtig.

Die mit * gekennzeichneten Felder sind Pflichtfelder.

Hotelreservierung mit Sonderkonditionen

Bei Hotelbuchungen über das Akademiesekretariat können wir Ihnen Sonderkonditionen anbieten. Die Bestätigung der Hotelreservierung erhalten Sie nach Posteingang Ihrer Anmeldung bei uns rechtzeitig vor dem Kursbeginn. Mit der Bestätigung der Hotel reservierung werden Sie unmittelbar Vertragspartner des Hotels. Bitte bezahlen Sie Ihr Zimmer direkt im Hotel. Annullierungen sind unbedingt schriftlich direkt an das Hotel zu richten, am besten mit einem Informationsfax darüber auch an unser Sekretariat.
Bei Nichtinanspruchnahme des bestellten Zimmers ist das Hotel berechtigt, eine entsprechende Leerbettgebühr von Ihnen zu erheben. Sollten Sie am Anreisetag erst nach 18.00 Uhr im Hotel sein, geben Sie das bei der Reservierung bitte an, damit das Zimmer für Sie freigehalten wird. Die Check-out-Zeit am Abreisetag ist 12.00 Uhr. "Last- Minute"-Zimmerbuchungen sind problematisch und nur durch Ihre persönliche Anfrage beim entsprechenden Hotel möglich.